Garment Finishing

Seit den achtziger Jahren hat sich die Textilveredlung am fertig konfektionierten Bekleidungsteil etabliert.

Wir arbeiten ständig an Veredlungsprodukten und Verfahren speziell für diesen Anwendungsbereich und können dabei aus einem langjährigen Erfahrungsschatz schöpfen.

Die Techniken und Verfahren der Anwendungen unserer Produkte unterliegen hierbei einer permanenten Weiterentwicklung, besonders die modischen Tendenzen und die Nachhaltigkeit betreffend.


Vorbehandlung und Färberei

Enzymal NT
Alphaamylase, Enzym zur Entfernung von Stärke und stärkehaltigen Schlichten. Optimaler Temperaturbereich: 55-65°C (30-70°C). Optimaler pH- Wert: 6-6,5 (beständig 5,5-9,5).

Stabilan WP
Stabilisator für die alkalische Wasserstoffperoxidbleiche. Nichtionogen. Schaumfrei.

Sequestin AC
Sequestriermittel auf Basis eines Acrylates. Bindet Kalzium- und Magnesiumionen. Nicht entmetallisierend, daher besonders für Substantiv- und Reaktivfärberei geeignet.

Sequestin N
Sequestrier- und Dispergiermittel für Kalzium-, Magnesium und Eisenionen. Hohe Dispergierwirkung in Waschflotten

Sequestin RC
Phosphonat, Sequestrier- und Dispergiermittel. Nichtionogen. Chlorbleichlaugebeständig. Komplexiert und maskiert Metallionen und vermeidet damit Katalytschäden bei der Chlorbleiche.

Dispergen PW
Wasch- und Dispergiermittel mit hohem Reservierungsvermögen. Besonders für Garmentwäscherei.

Dispergen AN konz.
Hochkonzentriertes Dispergiermittel. 100%ig.

Nawaclean MS
Spezialnachwaschmittel für Denimware. Beseitigt Backstaining.

Extrylan OT
Spezialwaschmittel mit speziellen Alkoholen zur Entfernung von ölhaltigen Verschmutzungen und zur Maschinenreinigung, sowie zur Erzielung von Spezialeffekten.

Diregal SF
Egalisierungsmittel für Direktfarbstoffe. Nichtionogen. Einsatzmenge: 0,5 – 1 g/l.

Coloclean BA
Sehr farbstoffaffines Abzieh- und Nachwaschmittel.

Korrogard
Korrosionsschutzmittel für Färberei und andere Ausrüstverfahren.

Luftex FO
Silikonentschäumer/-entlüfter mit sehr hoher Scherstabilität. Einsetzbar auch in Färbeverfahren.

Gleiton P
Gleitmittel zur Verhinderung von Falten und Streifenbildung beim Färben und Waschen. Anionisch. pH-Wert ca. 7. Polyacrylat.

Fixiermittel FL
Formaldehydfreies Produkt zur Verbesserung der Nassechtheit von Direkt- und Reaktivfärbungen. Kationisch.

Pigmentecht PK
Polyacrylat, weich, nichtionogen. Auch zur nachträglichen Verbesserung der Reibechtheiten von Pigmentfärbungen und –drucken geeignet.


Antipilling – Enzyme – Spezielle Bleichverfahren

Hi-Q-Cell COL
Spezielle Cellulase zur Beseitigung von Pilling. Geeignet für alle Materialien auf Basis Zellulose, wie Baumwolle, Zellwolle, viskose Leinen, etc.. Optimaler pH-Wert der Behandlungsflotte 4,5 – 5,5.

Hi-Q-Cell N
Spezielle Cellulase zur Beseitigung von Pilling. Geeignet für alle Materialien auf Basis Zellulose, wie Baumwolle, Zellwolle, Viskose, Leinen, etc.. Optimaler pH-Wert 6,0 - 7,5. Erzeugt einen seidigen Warengriff.

Denilase U-MT
Neutrale Cellulase für den Temperaturbereich von 30-60°C, sehr sauberes, kontrastreiches Warenbild. Einsatzmenge 0,5 – 2% des Warengewichts.

Greylite LK
Bleichmittel auf Basis Lakase mit ’’Graueffekt’’.

pH-Puffer
Mischung verschiedener Carbonsäuren zur Einstellung des optimalen pH-Wertes im Hi-Q-Cell Verfahren. Produkt garantiert konstanten pH-Wert über die gesamte Behandlungszeit und damit eine optimale Ausnutzung der Cellulase.

BioBleach complete
Spezielles Bleichsystem für Indigo-gefärbte Artikel. Basis: Organisches Bleichmittel / Biopolymere. Keine Beeinträchtigung der Festigkeit, keine Schädigung von Elastanfasern.

Denilase CB
Enzymbleiche zur Erreichung auch sehr heller Bleicheffekte auf Indigo. Vorteile: chlorfrei, biologisch, ohne Temperatur (Kaltbleiche), dadurch sehr umweltfreundlich.

Used Bleach
System für partielle Bleicheffekte z.B. im Sprayverfahren auf Indigo, (Ersatz für Kaliumpermanganat).


Spezialprodukte

Colodeep R
Spezialweichmacher, der die Farbtiefe dunkel gefärbter, vor allem schwefelgefärbter Waren erhöht.

Antislip K
Schiebefestmittel zur Verbesserung der Gewebe- und Nahtschiebefestigkeit. Geeignet für das Ausziehverfahren. Verleiht der Ware einen rauen Griff. Kationisch. Basis: Kieselsäuredispersion.

Polyresin COM
Formaldehydarmes Reaktantharz mit integriertem Katalysator. Besonders geeignet für Garment- Veredlung.

Polyflon CO 6
Fluorcarbonharz. Hohe Wasser- und Ölabweisung, besonders auf Baumwolle und Synthetiks. Schwach kationisch. C6-Chemie, PFOA und PFOS frei.

Polyflon GA 6 
Fluorcarbonharz. Hohe Wasser- und Ölabweisung. Besonders weicher Griffausfall. Für Baumwolle und Synthetiks. Schwach kationisch. Bringt gute Ergebnisse auch ohne Kondensation.


Weichmacher

Denigard / Denigard 100
Produkt zur Verbesserung der Beständigkeit von Indigo gegenüber den Einflüssen umweltbedingter Schadgase (Vergilbung). Verleiht der Ware einen weichen Griffausfall.

Polysoft K / Polysoft K 100
Weichmacher. Kationisch. Weicher, glatter Griff.

Polysoft N
Weichmacher. Nichtionogen. Nichtvergilbend auch bei hohen Trocknungstemperaturen.

Nanosoft S
Weichmacher für Nano und Fluorcarbon ausgerüstete Artikel. Sehr weicher Griff; verbessert teilweise noch die Effekte.

Microsil Jet
Silikon-Microemulsion. Ergibt einen sehr weichen, glatten Warengriff. Verbessert Rückformvermögen der Ware. Erhöhte Flottenstabilität (keine Fleckenbildung).